Start > MPU > MPU Basis-Seminar

MPU-Seminare und MPU-Vorbereitung

Da bei einer vorliegenden Alkoholgefährdung ein weiterer Alkoholkonsum gestattet ist, würden Sie keine Abstinenznachweise benötigen, sondern könnten bei Ihrem Hausarzt über Laborwerte einen geringen Alkoholkonsum dokumentieren.

Bei Vorliegen eines Alkoholmissbrauchs würde sich jedoch die Notwendigkeit eines Alkoholverzichts über ein Zeitraum von 12 Monaten ergeben (im Ausnahmefall 6 Monate). Bei Vorliegen einer Alkoholabhängigkeit sogar eher länger als 12 Monate. Was in Ihrem persönlichen Fall notwendig ist, sollten Sie im Rahmen einer verkehrspsychologischen Beratung abklären lassen.

Alternativ zu den Urinkontrollen können Sie auch alle 3 Monate eine Haaranalyse durchführen lassen. Hierbei gilt es zu berücksichtigen, dass 1 cm Haare (Kopfhaare von Hinterhauptshöcker) einen Kontrollabschnitt von 1 Monat darstellen. Die Haaranalysen wären in jedem Fall kostenintensiver bei einem Kontrollraum von 6 oder 12 Monaten, da jeweils nur max. 3 cm Haare analysiert werden dürfen.

Wie Sie den Hinweisen für Alkohol- oder Drogenabstinenznachweisen bereits entnehmen konnten, hängt die Art der Nachweise sowie der Kontrollzeitraum stark von der Einstufung der vorliegenden Alkohol- oder Drogenproblematik ab. Eine entsprechende Diagnostik, was im Einzelfall nun zu berücksichtigen ist, sollten Sie einem Fachmann überlassen. Dies wird i.d.R. aber nicht in wenigen Minuten zu klären sein!

Um sich mit Ihrer Alkohol- oder Drogengeschichte auseinander zu setzen aber auch um die Anforderungen einer Fahreignungsbegutachtung aus psychologischer Sicht zu befassen, sollten Sie vielleicht die Chance nutzen, alle notwendigen Informationen aus unserem 4 stündigen Basis-Seminar zu sammeln und dann daheim in Ruhe die geforderten Schritte einzuleiten.

Einige Wochen oder Tage nach dem Seminar und Ihrer entsprechenden Vorbereitungen könnten Sie zusammen mit einem unserer Berater im Einzelgespräch dann gemeinsam klären, was in Ihrem speziellen Fall zu fordern wäre und wann Sie die ganzen Anforderungen für Ihre positive MPU erfüllen können.

 
  • Seminar 4 Stunden
  • abschließende
    Einzelberatung (Ablauf
    der MPU, Fristen,
    Gesprächsverlauf, Nach-
    weise, Anforderungen u.a.)

€ 220,-

 
 

Hotline (kostenfrei)

0800 8080707

info[at]mpu-abstinenz-check.de

  

MPU Abstinenz-Check
VPI IDRAS SYSTEMS UG
Magdeburger Kamp 4
38644 Goslar

 
MPU Alkohol-Check | Nachweise
MPU Drogen-Check | Nachweise
MPU Seminare zur Vorbereitung

In Kooperation mit

SYNLAB Labordienstleistungen